Sie sind hier: Aktuelles / Bereitschaft » Den "Durchblick bewahren"

Kontakt

DRK-Stadtverband Rheinberg e.V.
Bereitschaftsleitung
Melkweg 3
47495 Rheinberg
Telefon 02843 9063-0
Telefax 01863 9065-37

bereitschaft[at]drk-rheinberg[dot]de

Den "Durchblick bewahren"

Das Deutsche Rote Kreuz bietet eine große Bandbreite an Fachdiensten an. Ein Umstand, der auch immer wieder das Interesse unserer Mitglieder an Neuem weckt.

Foto: DRK-Rheinberg

Foto: DRK-Rheinberg

Am 21. und 22.05. hatte die Fachgruppe TWA des Kreisverbandes Niederrhein zu einem Schnupperkurs Trinkwasseraufbereitung eingeladen. Hochinteressiert fuhr eine Gruppe von 8 Helfern zu diesem Wochenende, gespannt darauf, wieviel Schmutz man aus Wasser herausbekommen kann.

Es wurde praktisch mittels lernen beim selbermachen 6000 Liter Rheinwasser inklusive aller Inhaltsstoffe derart bearbeitet, dass hinterher trinkbares absolut sauberes Wasser nach deutschem Trinkwasserstandard herauskam. Der "Durchblick" konnte somit bewahrt werden.

Alle Teilnehmer lobten die Initiatoren dieses Schnupperkurses unter Leitung von Rainer Sitter, stellv. Kreisbereitschaftsleiter, das nicht nur der Umgang mit dem Material sondern auch die Materialpflege und Herstellung von fertig konfektionierten C-Schläuchen unter Feldbedingungen mit einem großen Teil "selber-machen-dürfen" nahe gebracht wurde. Die Krönung war dann auch das Angebot, in kameradschaftlicher Runde die Nacht von Samstag auf Sonntag in der Unterkunft Wesel bei abendlichen Grillen und für solche Anlässe unverzichtbarem Zubehör verbringen zu können.

22. Mai 2016 13:11 Uhr. Alter: 3 Jahre