Sie sind hier: Aktuelles / Bereitschaft » Infoabend Notfallsanitäter

Kontakt

DRK-Stadtverband Rheinberg e.V.
Bereitschaftsleitung
Melkweg 3
47495 Rheinberg
Telefon 02843 9063-0
Telefax 01863 9065-37

bereitschaft[at]drk-rheinberg[dot]de

Infoabend Notfallsanitäter

Seit dem 01.01.2014 gibt es nun das Notfallsanitätergesetzt und die damit verbundenen Änderungen in der Ausbildung von Rettungsdienstpersonal.

Foto: DRK Rheinberg

Foto: DRK Rheinberg

Das DRK Rheinberg bleibt davon auch nicht verschont. Ob in der ehrenamtlichen Besetzung der Rettungswache Rheinberg, Einsätzen im PTZ 10 oder der Stellung eines Rettungswagen bei einem Sanitätswachdienst. Früher oder später muß sich jeder, der sich mit Rettungsdienst beschäftigt, mit diesem neuen Berufsbild auseinander setzen.

Da sich seit dem Inkrafttreten des Gesetzes und Heute einiges geändert hat wollten wir uns auf den neusten Stand bringen und haben jemanden  eingeladen, der uns unsere Fragen beantworten kann. Wir konnten Leander Thormann, stellv. Schulleiter der LANO Simmerath als Dozent gewinnen. Er berichtete uns von dem Ablauf der Vollausbildung und der Möglichkeiten für Rettungsassistenten die Ergänzungsprüfung zu machen. Auch hörten wir von den Änderungen im Rettungsgesetz NRW über die Besetzung der Rettungsmittel nach 2026.  Eine weiterer wichtige Punkt waren die Ausführungsbestimmungen des Landes NRW zur Ausbildung von Notfallsanitäter.

Zum Abschluß wurden alle bis dahin noch nicht beantworteten Fragen gestellt und geklärt.

Wir danken Leander Thormann für seine Bereitschaft aus der fernen Eifel zu uns an den Niederrhein zu kommen um unsere Fragen zu beantworten.

Weitere Informationen zum Notfallsanitäter auf der Seite der DRK Landesschule Nordrhein unter: Opens external link in new windowhttp://www.drk-lano.de/notfallsanitaeter.html

3. Februar 2016 16:51 Uhr. Alter: 3 Jahre