Sie sind hier: Aktuelles / Bereitschaft

Kontakt

DRK-Stadtverband Rheinberg e.V.
Bereitschaftsleitung
Melkweg 3
47495 Rheinberg
Telefon 02843 9063-0
Telefax 01863 9065-37

bereitschaft[at]drk-rheinberg[dot]de

Bereitschaft

Dienstabend Humanitäres Völkerrecht

Am vergangen Dienstabend haben wir unser Wissen über das humanitäre Völkerrecht aufgefrischt.

Doch was ist eigentlich das Humanitäre Völkerrecht? Das humanitäre Völkerrecht ist ein für Situationen bewaffneter Konflikte geschaffenes Sonderrecht. Zwar kann es Kriege nicht verhindern, jedoch... [mehr]

Einsatz in Kamp-Lintfort

Auch wir waren mit 13 Helfern am gestrigen Einsatz beteiligt.

In letzter Zeit können wir uns an einem starken Zuwachs von jungen und engagierten Menschen erfreuen.Das galt auch für einen Teil unserer Nachwuchsführungskräfte. Diese stellten die interne... [mehr]

Katastrophenschutz-Tag in Xanten

Am vergangenen Samstag waren wir gemeinsam mit dem DRK Kreisverband Niederrhein e.V. auf dem Katastrophenschutz Tag in Xanten vertreten.

Hier konnten sich interessierte Besucherinnen und Besucher über die vielfältigen Möglichkeiten, sich im Katastrophenschutz und der Gefahrenabwehr im [mehr]

WE WANT YOU

Was passiert denn eigentlich, wenn es zu einem größeren Unfall mit mehreren Verletzen kommt? Wer sind die Leute, die da mit ihrem Blaulicht und dem Martinshorn daherkommen?

Du hast schon  alle Staffeln von „Emergency Room“, „Code Black“ oder „Chicago fire“ gesehen und fragst dich, wie eigentlich der Katastrophenschutz in Deutschland funktioniert? Dann würde ich... [mehr]

Bestanden!

Ein Rettungshelfer und zwei frisch gebackener Rettungssanitäter haben die Prüfung bestanden und unterstützen künftig mit Ihrem Fachwissen die Arbeit der Bereitschaft.

Herzlichen Glückwunsch euch allen und viel Spaß mit eurem neuen Wissen. [mehr]

Premiere für unseren Zugführer

Man könnte sagen: Er ist noch ganz grün hinter den Ohren.

Am Wochenende hatte unser frisch gebackener Zugführer seine erste Bewehrungsprobe. Erst vor kurzem hatte er die Prüfung zum Zugführer bestanden, an dieser Stelle noch einmal herzlichen... [mehr]

Ehrenamtlich viel los...

Es gibt Phasen, da gibt es bei uns viel zu tun und wiederum welche, in denen weniger zu tun ist.

Bis einschließlich zum Frühling ist immer mit einer Phase des „Viel tuns“ zu rechnen. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter und Unterstützer des Deutschen Roten Kreuzes beschäftigen sich in dieser Zeit mit... [mehr]