Sie sind hier: Aktuelles / News

Kontakt

DRK-Stadtverband Rheinberg e.V.
Melkweg 3
47495 Rheinberg
Telefon 02843 9063-0
Telefax 02843 9065-37

info[at]drk-rheinberg[dot]de

Neuigkeiten

DRK hilft bei Evakuierung

Anlässlich der Entschärfung eines Reliktes aus dem Zweiten Weltkrieg wurde am 5.11.2014 das Clemens Hospitale in Geldern evakuiert.

Im Rahmen der überörtlichen Hilfe für den Kreis Kleve waren wir mit dem Patiententransportzug des Kreises Wesel vor Ort. Zusammen mit den Kameraden der Ortsvereine Alpen und Moers wurden von uns etwa... [mehr]

Neue Homepage

Nach Monaten intensiver Arbeit ist die neue Homepage endlich online.

Die Homepage im neuen Gewand wurde bereits von vielen Mitgliedern und Freunden herbeigesehnt. Nun ist es endlich so weit, die Homepage ist online. Neben dem neuen Erscheinungsbild wurde auch der... [mehr]

Cold Water Challege

Wir wurden vom DRK Ortsverein Alpen e.V. nominiert und sind der Nominierung gerecht geworden.

Vor gut einer Woche wurden wir vom DRK Ortsverein Alpen  e.V. für eine Cold Water Challenge nominiert. Unsere Aufgabe bestand jetzt darin innerhalb von 7 Tagen ein Video zu erstellen, bei dem... [mehr]

Besuch beim THW Moers

Trotz des Sturms am Pfingstmontag und dem Einsatz des THW, empfing uns das THW Moers in Ihrer Unterkunft.

Nachdem das THW Moers uns im vergangenem Monat besuchte und sich die Aufgaben des DRK Stadtverband Rheinberg erklären ließen, stand nun am 10. Juni der Gegenbesuch an. Durch das Tiefdruckgebiet... [mehr]

DRK Rheinberg trifft SIGMA (NL)

Ende August 2010 besuchte die Bereitschaft des DRK Rheinberg (in Funktion der SEG Rettung) die niederländische Rettungsdienstkomponente SIGMA in Venlo.

Diese Einheit unterstützt ebenso wie wir den Regelrettungsdienst bei Großschadenslagen, deckt aber mit dieser Einheit einen weitaus größeren Einsatzbereich ab.
Hier geht es immerhin um die... [mehr]

Achtjährige Vize Landesmeister beim Wettbewerb der Rettungsschwimmer

Die nahende Fußball-Weltmeisterschaft drückte dem Rettungsschwimmwettbewerb der DRK-Wasserwacht und des Jugendrotkreuzes unmissverständlich ihren Stempel auf: Im Schwimmbad der Burg Vogelsang in der...

So konnte es passieren, dass diesmal bei heftiger Tröten-Lautstärke den Schlachtenbummlern eher die Puste ausging als den Mannschaften. Aber die Blasinstrumente hatten auch ihr Gutes: Sie zauberten... [mehr]

Jugendrotkreuzler über den Ernstfall

Mai 2010 Der diesjährige Kreiswettbewerb des Jugendrotkreuzes wurde im Mai 2010 im benachbarten Nütterden im Kreis Kleve ausgetragen.

Am Start waren in diesem Jahr insgesamt sieben Gruppen. Fünf aus den eigenen Reihen des DRK Stadtverbandes aus Rheinberg, eine Gruppe aus Wesel sowie ein Schulsantitätsdienst (SSD) aus Schermbeck.... [mehr]