Sie sind hier: Aktuelles / News » DRK Wasserwacht Rheinberg präsentiert sich auf Europas größter Wassersportmesse „boot Düsseldorf“

Kontakt

DRK-Stadtverband Rheinberg e.V.
Melkweg 3
47495 Rheinberg
Telefon 02843 9063-0
Telefax 02843 9065-37

info[at]drk-rheinberg[dot]de

DRK Wasserwacht Rheinberg präsentiert sich auf Europas größter Wassersportmesse „boot Düsseldorf“

Düsseldorf: Die Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes aus Rheinberg ist nicht nur auf den Wasserflächen am Niederrhein aktiv. Aktuell unterstützen die Wasserwachtler das Messeteam auf Europas größter Wassersportmesse, der „boot Düsseldorf“.

Jetzt, zur Hälfte der Messe „boot“ in Düsseldorf ziehen die Rheinberger Einsatzkräfte um den Leiter der Wasserwacht Klaus Püttmann ein erstes positives Zwischenergebnis.

„Die Resonanz auf unsere Arbeit ist an den beiden Ständen riesengroß“, so Klaus Püttmann. Sowohl am Stand in der Taucherhalle, als auch am großen Hauptstand in der Aktionshalle findet täglich von 10 – 18 Uhr ein abwechslungsreiches Programm rund um die Wasserwacht statt.

Das besondere Highlight in diesem Jahr sind ein Seabob sowie ein großes Rettungsboot der Wasserwacht. Der Seabob ist eine neue Generation Rettungsmittel. Er sieht auf den ersten Blick aus, wie ein Mini-U-Boot und hilft den Rettungsschwimmern, über und unter Wasser Verunfallte zu retten.

Der Rheinberger Wasserretter Mathis Tepaß führt fast täglich im großen 25x10 Meter Wasserbecken der Halle 14 vor, wie die neuen Techniken bei der Rettung von Über Bord gefallenen Seglern effektiv eingesetzt werden können.

 

Die Helfer rund um den Leiter der Wasserwacht Klaus Püttmann freuen sich auf jeden, der Interesse an den Themen „Rund um das Wasser“ hat. Dazu zählen neben dem Bootsdienst zum Beispiel auch die Schwimmausbildung oder die Erste Hilfe.

25. January 2017 18:49 Uhr. Alter: 266 Tage