Sie sind hier: Aktuelles / News » Explosion im "Chempark"

Kontakt

DRK-Stadtverband Rheinberg e.V.
Melkweg 3
47495 Rheinberg
Telefon 02843 9063-0
Telefax 02843 9065-37

info[at]drk-rheinberg[dot]de

Explosion im "Chempark"

Heute um 13:53 Uhr kam es im Krefelder „Chempark“ zu einer Explosion. Kurze Zeit später wurden auch wir alarmiert.

Foto: Oliver Rühl / DRK Rheinberg

Der Kreis Wesel hatte im Zuge der Nachbarschaftlichen Hilfe mehrere Rettungswagen des regulären Rettungsdienstes nach Krefeld verlegt. Mit vier Rettungsassistenten besetzten wir zwei zusätzliche Rettungswagen, welche die entstandene Lücke im Rettungsdienst des Kreises Wesel für die Einsatzdauer überbrückten.
Dies konnte nur durch unsere rettungsdienstlich hochqualifizierten ehrenamtlichen Helfer ermöglicht werden.

Der Stadtverband Rheinberg hat mehr als 100 ehrenamtliche Helfer mit einer rettungsdienstlichen Qualifikation. Diese Helfer werden nicht nur bei größeren Schadensereignissen alarmiert, sondern unterstützen täglich im Rettungsdienst des Kreises Wesel die hauptamtlichen Kräfte.

5. August 2015 17:00 Uhr. Alter: 7 Jahre